Meine erste Titelseite ;-)

Spannend, es ist schon ein interessantes Gefühl – gerade halte ich die Septemberausgabe von ChefInfo in den Händen, in der ein vierseitiges Interview mit mir über mein Buch „Die Bildungslücke“ erschienen ist.

Ja, genau, ganz rechts unten ist mein Artikel erwähnt … OK ist keine richtige Titelseite, aber hey, immerhin AUF der Titelseite. 😉

Aber eigentlich ist das ja nicht wichtig, sondern vielmehr worum es im Artikel geht – nämlich dass unser Schulsystem viele Inhalte nicht vermittelt, die im Leben allerdings eine immer wichtiger werdende Rolle spielen. Einige dieser Inhalte zeigt „Die Bildungslücke“ auf spannende und kurzweilig zu lesende Art auf – gemeinsam mit Co-Herausgeber Thilo Baum habe ich zwanzig Themenbereiche gesammelt und wunderbare Kollegen unter Speakern und Trainern gefunden, die mit einem knackigen und kurzen Überblick einen leichten Einstieg ins Thema ermöglichen.

Das PDF mit dem gesamten Interview können Sie hier herunterladen – die Zeitschrift hier abonnieren. Viel Vergnügen beim Lesen. (Fotos: © ChefInfo 2012)

Advertisements

Jack Canfield kommt nach Deutschland!

70 begeisterte und inspirierte Zuhörer gestern bei meinem Erfolgsprinzipienvortrag in Rheda-Wiedenbrück.

Anfang September gibt es die einmalige Chance einen ganzen Tag mit Jack Canfield und mir zu verbringen. Erkunde mit uns „Die Erfolgsprinzipien“ mit meinem Mentor Jack Canfield – einem wahren Meister, hoch inspirierenden Redner und herzenserwachtem Menschen beim 3-tägigen Event in Mannheim. Es gibt auch Tickets nur für den Tag mit Jack und mir am Samstag.

Diese Chance kommt so bald nicht wieder – vielleicht nie mehr, Jack schränkt mittlerweile seine internationalen Reisen mehr und mehr ein. Nutze diese geniale Gelegenheit, Deinen Lebenszweck zu entdecken oder zu schärfen, die zweitgenialste Formel nach Einsteins Relativitätsformel zu erfahren und zu lernen, wie Du Deine konkreten Ziele auch tatsächlich auf die Straße bekommst!

Alle Infos hier – http://bit.ly/Qhr9JL

Es gibt nicht mehr viele Plätze – nutze die Chance jetzt!

Warum „inhaltlich nichts neues“ ein tolles Lob ist

Ich freue mich gerade riesig über den Kommentar einer Teilnehmerin am Webinar letzte Woche auf meiner Fanpage www.facebook.com/MartinLaschkolnig, in dem die Teilnehmerin schrieb: „… inhaltlich für mich nichts Neues war …“. Weiterlesen

Das wichtigste Ziel für 2012 – Artikel in PinkPumpsOpen

Heute „druckfrisch“ – soweit man das bei einer Internetzeitung sagen kann 😉 – die neue Ausgabe von PinkPumpsOpen mit meinem Artikel „Das wichtigste Ziel für 2012“.

Hier der Anfang des Artikels – und wer mich kennt, weiß, dass die Dinge nicht immer so enden, wie sie erscheinen 😉

Hier ist der Anfang:

Oh, ein neues Jahr beginnt. Ziele setzen, Neujahrsvorsätze fassen, usw. usw., tönt es an unser Ohr und blitzt es uns aus E-Mailpostfach und Facebook entgegen. Können Sie es auch nicht mehr hören? Ich verstehe Sie gut. Und verstehen Sie mich nicht falsch – ich als Erfolgstrainer finde Ziele wirklich sehr sinnvoll, habe selber welche und helfe in meinen Seminaren vielen Menschen, ihre eigenen auszuarbeiten. Ziele helfen uns, langfristige Visionen auf mittel- und kurzfristige Zeiträume herunterzubrechen. Sie helfen uns, Fortschritt oder Stillstand messbar zu machen. Sie helfen uns Klarheit zu gewinnen.

Aber sie helfen uns nicht, innere Widerstände zu überwinden. Wenn es wo hakt, dann hakt es bei den meisten von uns – Männern wie Frauen – weniger bei der Idee oder der Ausformulierung von Zielen, obwohl das auch oft nicht ganz einfach ist. Vielmehr hakt es daran, … restlichen Artikel auf www.pinkpumpsopen.eu lesen

 

Funktionieren reicht eben nicht mehr – was Heilung von innen mit Erfolg und Lebensfreude zu tun hat

Heute hat mich ein Facebookpost zu diesem Eintrag inspiriert. Danke an Jonny Hofer für das Teilen dieses Beitrags, der vom Hessischen Rundfunk 2006 gedreht wurde.

Ich finde es einfach schön, das sich Journalisten finden, die sich jenseits von Zynismus und Sensationshascherei ernsthaft mit einem Thema auseinandersetzen – gerade wenn es um so kontroversiell diskutierte Dinge wie Spontan- oder Alternativheilungen von Krebs, Schlaganfall oder unheilbaren Kopfschmerzen geht. Und fast immer ist es in diesen Fällen, so auch in diesem Beitrag, eine Veränderung der eigenen Lebenssicht (weg vom „Funktionieren“) oder eine energetische Veränderung, die einen wesentlichen oder sogar ausschlaggebenden Beitrag geleistet hat.

Das sage ich immer wieder in meinen Vorträgen: das Hauptübel bei Burnout, und so vielen anderen stressbezogenen Beschwerden (und da zähle ich im weiteren auch Krebs und Herz-Kreislauf dazu) ist, dass wir uns selbst nicht mehr spüren. Weiterlesen

GSA TV Talk „The Leader in You“

„The Leader in You“ war das Thema des 28. GSA TV Talks mit Friedbert Gay, Michael Hirt und Martin Laschkolnig, wunderbar moderiert von GSA Präsidentin Gaby S. Graupner.

Eine spannende Diskussion über Motivation von innen und aussen, Erfolg und auch die weichen Faktoren, denn wie das Thema schon sagte, kommt wahre Führung von innen heraus.

Was haben Sie mitgenommen? Teilen Sie Ihre Erfolgsgeschichte, oder wo Sie sich selbst doch nicht so leicht getan haben und wie Sie es trotzdem geschafft haben. Gerne beantworte ich auch Ihre Fragen.